• Nachbericht zum 6. kostenlosen Fachseminar


    Herzlichen Dank!
    Das 6. Sportplatz-Fachseminar in Kooperation mit dem bfv ist
    vorbei und wir bedanken uns ganz herzlich für Ihre Teilnahme!

    Hier geht's zum Nachbericht und einer kleinen Galerie.
  • Sportrasen Renovation in max. 11 Wochen

    Die Renovation eines Sportrasenplatzes kommt für die
    Verantwortlichen immer zur ungünstigsten Zeit. Da diese
    in nur von Frühjahr bis Herbst durchgeführtwerden kann,
    stehen diese Sportanlagen nicht für den Trainings-
    und Spielbetrieb zur Verfügung.

    Mit unserem neuen Renovationskonzept verkürzen Sie die Zeiten
    zur Durchführung und zum Abschluß einer Renovationmaßnahme
    erheblich. So erhalten Sie bei geeigneter Witterung und
    optimaler Fertigstellungspflege einen bespielbaren Saatrasen
    in nur 8 - 10 Wochen.

    Hier klicken um mehr zu erfahren!
  • Haftung von Sportplatzbetreibern

    Im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht übernehmen
    die Betreiber von Sportanlagen die Gesamtverantwortung
    für die Verkehrssicherheit einer Sportanlage. Wird im Falle
    eines Unfalls ein Verstoß gegen die Verkehrssicherungs-
    pflicht festgestellt, so kann der Verantwortliche unter
    Umständen persönlich in Haftung genommen werden.

    Was Sie beachten müssen und wie Sie die Verantwortung
    übertragen können, lesen Sie in unserem Beitrag.

    Hier klicken um den Bericht zu lesen!
  • Startseite


Sportplatz-Fachseminar 2016 - Ein voller Erfolg!

2016 07 hilgers bfv rasenfachseminar nachbericht teaserDas in Kooperation mit dem bfv stattfindende kostenlose Sportplatz-Fachseminar fand dieses Jahr bei herrlichem Wetter in den Räumlichkeiten des FC Forstinning statt. Lesen Sie hier den Nachbericht und werfen einen Blick in die Bildgalerie.

Weiterlesen

Ergebnisse Leserbefragung

leserbefragung teaserMit der 43. Ausgabe haben wir Sie gebeten uns Ihre ganz persönliche Meinung, Interessen und Wünsche zum INTERGREEN Report mitzuteilen. Insgesamt haben über 300 Leser des Reports sowohl offline als auch online an unserer Leserbefragung teilgenommen. Die Ergebnisse erfahren Sie hier...

Weiterlesen

Nachsaatverfahren - kostengünstige Alternative zum Rollrasen

nachsaatverfahren teaser Ist die Sportrasenfläche beschädigt und der Zeitdruck groß, wird häufig als Maßnahme das Ausbringen von Rollrasen als effektives und wirtschaftliches Vorgehen empfohlen. Dabei wird oft vernachlässigt, dass auch Nachsaat- und Renovationsverfahren von Sportrasenflächen wichtige und kostengünstige Varianten ...

Weiterlesen

INTERGREEN-XtraGrass: Das Hybridrasen-System mit der Stärke aus Natur- und Kunstrasen

xtragrass teaserBei der Nutzungsintensität von Sportrasen steigen die Erwartungen durch Betreiber und Spieler ständig an. In diesem Sinne nutzt das Hybridrasen-System INTERGREEN XtraGrass idealerweise die Stärken des Kunstrasens in Verbindung mit den Leistungseigenschaften des Naturrasens für höchsten Spielkomfort.

Weiterlesen

Der Purzelkäfer

purzelkaefer teaserDie Purzelkäferlarve ist ein Engerling, wie auch Mai- und Junikäferlarven. Typisch für die Engerlinge des Purzelkäfers ist die dichte Behaarung an Rücken und an der Hinterleibs Spitze. Die Entwicklung vom Engerling zum Käfer dauert zwei Jahre. Während diesen zwei Jahren hält er sich in unterschiedlichen Höhen im Boden auf.

Weiterlesen

Ausbildung im Garten- und Landschaftsbau

ausbildung teaserWer Gärtner werden möchte, sollte mindestens einen Hauptschulabschluss erreicht haben. Höhere schulische Qualifikationen verbessern die Chancen auf einen Ausbildungsplatz und erleichtern die berufliche Fortbildung, bzw. sind Voraussetzung für ein späteres Studium.

Weiterlesen

Pflege von Sportanlagen - Ihr Fahrplan zum Erfolg

pflege fahrplan teaserRechtzeitig planen! Die Winterpause geht zu Ende und die ersten angenehmen Sonnenstrahlen machen Lust auf Sport im Freien. Platzwarte und Eigentümer von Sportanlagen sollten sich frühzeitig auf den Saisonstart vorbereiten und notwendige Arbeiten rechtzeitig organisieren.

Weiterlesen

Online Report-Archiv

reportarchiv teaserDie erste Ausgabe des INTERGREEN Reports wurde 1994 an interessierte Fachgruppen und Kunden verschickt. Von Beginn an wurden die Inhalte möglichst dicht an den Erwartungen der Leser aus der grünen Branche ausgewählt und im Rahmen einer Redaktionssitzung im Kreis der INTERGREEN-Partner diskutiert.

Weiterlesen

Striegeln statt Walzen

striegeln statt walzen teaserDer Winter geht so langsam zu Ende und es geht wieder raus ins Freie auf die Fußballplätze. Infolge von Frost-Tau-Wechsel hat sich jedoch der Rasen an manchen Stellen gehoben, an manchen Stellen gesenkt. Doch wie können diese Schäden fachgerecht beseitigt werden?

Weiterlesen

Hybridrasen-Systeme eine Entwicklung für die Zukunft

hybridrasen teaserUnterschiedlichste Belagsarten werden seit vielen Jahren für die Spieler angeboten. Hohe Nutzungsintensitäten haben dazu geführt, dass der Naturrasen oft an die Grenzen der Bespielbarkeit gelangt. Zur Optimierung der Nutzungsintensität bei Sportrasen werden in jüngerer Zeit Hybridrasen-Systeme bzw. Hybridtragschichten eingesetzt.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...